Als allgemein gerichtlich beeideter und zertifizierter Sachverständiger unterstütze ich Sie in folgenden Bereichen als Gerichts- oder Privatgutachter:

  • Beweissicherungen
  • Gutachten
  • Ausführungsbegleitende Qualitätskontrollen für Wärmedämmverbundsysteme
    z.B. Prüfungen nach ÖNORM B 6410, Anhang C (Prüfung für die Verarbeitung von Wärmedämmverbundsystemen)
  • Ausführungsbegleitende Qualitätskontrollen für Innen- und Außenputze
  • Prüfung nach ÖNORM B 1300:2012, „Objektsicherheitsprüfungen für Wohngebäude“ –
    regelmäßige Routineprüfungen im Rahmen von Sichtkontrollen und zerstörungsfreien Begutachtungen für die Bauteile Fassade/Gesimse
  • Beurteilung von Bauschäden
  • Beurteilung nach den Brandschutzbestimmungen zur Applizierung von Wärmedämmverbundsystemen (Brandschutzkonzepte für WDVS)
  • Erstellung von Sanierungsvorschlägen
  • Feuchtigkeitsmessungen – Feuchtigkeitsprofile
  • Baumanagement
  • Mauerwerksanalysen
  • Untergrundprüfung:
    • Abreißproben gemäß ÖNORM B6410
    • Haftzugsprüfungen
    • Klebeprobe für Anputz- und Anschlussprofile
  • Schulungen, Seminare und Workshops maßgeschneidert für Ihr Unternehmen – wir beraten Sie gerne z.B. zu folgenden Themen:
    • Folgen mangelhafter Planung u. Montage
    • Fachgerechter Einbau von Fensterbänken
    • Qualität am Bau
    • Vom Sockel bis zum Dach
    • Fachgerechte WDVS Arbeiten
    • An- und Abschlüsse an WDVS- und Putzfassaden
    • Das moderne Kunststoff-Passivhausfenster
    • Mängel und Schäden an Fassadensystem
    • Vermeidung von Bauschäden
    • Sockeldetails
    • Regelwerke der Österreichischen Arbeitsgemeinschaft Putz
    • Ausbaugewerk
    • Praxiserfahrung mit der Verarbeitungsrichtlinie Sockel, Feuchteschutz 5cm über Terrain – Flüssigabdichtung, Dichtschlämme
    • WDVS-Vom Keller bis zum Dach
    • Putz – der Schutz des Mauerwerks
    • Putz/Fassade/WDVS – Wie entstehen Schäden? Wie kann man diese vermeiden? Neue Sanierungsmethoden
    • Fassadenarbeiten- Vollwärmeschutz
    • Vermeidung von Schäden an WDVS
    • Details zur Sockelabdichtung
    • Qualität und Mängelfreiheit bei der Auftragsvergabe
    • Montage von Verblechung an WDVS- und Systemnieten ( Krallen/Spreiznieten)
    • Der Sockel am WDVS aus Sicht des Sachverständigen
    • Übergabe von Putzleistungen an den Arbeitgeber bzw. nachfolgende Gewerke

 

In der Gerichtssachverständigen- und Gerichtsdolmetscherliste (SDG Liste) eingetragene Fachgebiete

73.10 Maurerarbeiten
73.25 Stuckateurarbeiten
73.65 Verputzarbeiten
73.70 Herstellung von Wärmedämmverbundsystemen
73.42 Herstellung und Montage von Kunststofffenstern, Kunststofftüren, Kunststoffbauten (nur für fachgerechte und normkonforme Montage von Innen- und Außenfensterbänken)

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *